Unter dem Begriff Sandwich kommt den meisten von uns ein leichter Snack in den Sinn, wo zwischen die Brotscheiben Lieblingszutaten geschichtet werden. Sandwiches, die wir in unserer Fertigung „machen“, haben mit Essen nichts zu tun, eigentlich nur noch die Schichten. Wir sprechen nämlich von mehrschichtigen oder auch von sog. Peel-Off Etiketten. Aber letztendlich können Sie diese auch auf Lebensmitteln finden, besonders wenn es notwendig ist, auf eine kleine Verpackung viele Informationen unterzubringen.

Wie die Bezeichnung andeutet, als Sandwich wird ein Etikett genannt, das über mehrere, höchstens jedoch über drei Schichten verfügt. Dadurch unterscheidet es sich von sog. Booklets, in die sogar ein ganzes Buch oder eine Broschüre passt. Sie hatten die Möglichkeit, die Booklets in unserem vorigen Artikel kennenzulernen.

Mehrschichtige Peel-Off-Etiketten finden wir alle bei uns zuhause, ohne sich dessen bewusst zu sein. Zu den häufigsten Beispielen gehören kosmetische Produkte und Drogeriewaren in unseren Badezimmern oder auch Lebensmittel. Auf der Rückseite der Etiketten können Sie ein unauffälliges Zeichen wahrnehmen, dass zum Lösen auffordert. Nach dem Ablösen erfahren Sie, dass das Etikett viel mehr Informationen enthält, als auf den ersten Blick zu sehen ist.

Verglichen mit Booklets unterscheiden sich Sandwichetiketten, indem bei diesen auf den Kleber gedruckt werden kann, und zwar bis zu zwei Farben. Am häufigsten wird der Textinhalt auf den Kleber gedruckt. In den meisten Fällen handelt es sich um Produktbeschreibung oder Anweisungen in Fremdsprachen, Informationen über Produktzusammensetzung oder Lieferantenadresse. Kurz gesagt alles, was auf die Vorderseite des Etiketts nicht passte, aber das Gesetz den Herstellern die Pflicht auferlegt, diese Informationen anzuführen.

Zur Fertigung von Sandwiches wird oft Polypropylen verwendet, das mit seiner Beständigkeit gegen wiederholtes Abkleben beständig ist. Es können aber auch Papiermaterialien verwendet werden. Zu den weiteren Vorteilen dieser Etiketten gehört auch die Möglichkeit, diese auf unterschiedliche, auch sehr abgerundete Formen anzubringen. Befürchten Sie nicht, dass Sie in dieser Kategorie nichts finden werden, wir können Ihnen transparente, silberne und holographische Sandwiches anbieten.

Das Produkt wird dank dem Etikett verkauft, und daher bemühen sich die Hersteller, diesen Platz so effizient wie möglich auszunutzen. Auf die Vorder- und Innenseite des Sandwiches wird alles gedruckt, was die Aufmerksamkeit des Verbrauchers locken und zum Lesen auffordern soll. Es sind Abbildungen, Marketinganzeigen und vielleicht auch Wettbewerbe. Auch für die Titelseite der Sandwiches können Sie Spezialeffekte ausnutzen, z. B. Prägungen, einschließlich der speziellen Rubbelprägung.

Sind Sie an mehrschichtigen Etiketten interessiert, aber Sie wissen nicht, welches Produkt für Sie das richtige ist?
Zögern Sie nicht und rufen Sie unsere Handelsabteilung an, wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, das Etikett Ihrem Produkt anzupassen.

Ebenfalls empfohlen:

Richtig vorbereitete Druckdaten

12/08/2021

Sie möchten die Effizienz steigern und Zeit sparen? Hier finden Sie einen Artikel darüber, wie Sie Ihre Druckdaten richtig aufbereiten. Je besser die von Ihnen übermittelten Daten vorbereitet sind, desto

Den ganzen Artikel lesen
Richtig vorbereitete Druckdaten

Nachhaltige Trends
bei der Herstellung der selbstklebenden Etiketten

23/08/2022

Zu den Hauptzielen der nachhaltigen Entwicklung gehört die Aufrechterhaltung der Umwelt für die künftigen Generationen in der möglichst unveränderten Form. Wir als Etikettenhersteller sind nicht nur dafür verantwortlich, dass unser

Den ganzen Artikel lesen
Nachhaltige Trends
bei der Herstellung der selbstklebenden Etiketten