Es ist für uns wichtig damit wir verlässiger Geschäftpartner sind. Jeder Zerfitikat beweist anderen Anforderungen. Der Zweck ISO Zertifikat ist ausser anderen auch die Sicherstellung von Qualitätsdienstleistungen und Einhaltung festgelegter Standards. In diesen Artikel zeigen wir euch konkrete Zertifikaten die wir ehalten haben und auch mit dem Erfolg verteidigen.

ISO 9001 - Das Qualitätsmanagementsystem (QMS) ist eine Norm, die als Referenzmodell für die Einstellung der grundsätzlichen Leitungsprozesse in der Organisation dient, welche dann eine ständige Qualitätsverbesserung der erbrachten Produkte und Leistungen, die Kundenzufriedenheit, die strategische Leitung und die Risikosteuerung unterstützen. Sie ist eine prozessorientierte Norm. Ebenso wie alle anderen ISO-Normen verlangt sie die nachfolgende Zertifizierung des, in der Organisation eingeführten Leitungssystems (der eingeführten Prozesse). Ergebnis ist ein international anerkanntes Zertifikat, das eine bestimmte Reife und Entwicklungsstand der Organisation voraussetzt.

Beiträge ISO 9001

Wir haben ein System der Risikosteuerung und wirksame Maßnahmen zur Lösung eingestellt.

Wir haben effektive Kundenprozesse eingestellt (mit Akzent auf die Qualität der angebotenen Leistungen und Produkte)

Wir haben die strategische Leitung und Beschlussfassung der Firma mit den Betriebsprozessen verbunden.

Wir haben alle organisatorischen Zusammenhänge beschrieben.

Wir haben das Leadership in der Firma unterstützt (größerer Akzent auf Leitung und Leadership als auf formelle Richtigkeit der Dokumentation).

ISO 14001 - Das Umweltmanagementsystem ist die weltweit anerkannteste und meist angewendete Norm für die Lenkungssysteme des Umweltschutzes. Dieser Standard verlangt, dass sich die Organisation mit allen Umweltauswirkungen ihrer Tätigkeiten und allen zusammenhängenden Aspekten identifiziert. Sie definiert die Ziele im Bereich Umweltschutz und führt Maßnahmen zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit durch Verbesserung der Prozesse in Bereichen mit bedeutender Priorität ein.

Beiträge ISO 14001

Wir haben beschlossen, unsere Aufmerksamkeit auf die Auswirkungen auf die Umwelt zu lenken. Deshalb mussten wir mehrere Bedingungen erfüllen.

Wir haben eine Umweltpolitik festgelegt.

Wir haben die Firmentätigkeiten ermittelt, die Auswirkungen auf die Umwelt haben.

Wir verfolgen die gültigen und die entstehenden gesetzlichen und anderen Anforderungen bezüglich des Umweltschutzes und arbeiten diese in die Firmenprozesse ein.

Wir legen die langfristigen Ziele der Umweltschutzpolitik unseres Unternehmens fest.

Wir bilden die Mitarbeiter auf diesem Gebiet weiter.

Wir überwachen und messen die Auswirkungen und nehmen Präventivmaßnahmen an.

ISO 27001 - Das Managementsystem für die Informationssicherheit erlaubt das Erhalten der Vertraulichkeit, Integrität und Erreichbarkeit der Informationen und auch das Einhalten der Rechtsvorschriften. Die Zertifizierung nach ISO 27001 ist ein geeignetes und willkommenes Instrument für die Organisation, von der systematische und zuverlässige Sicherung der eigenen und der Daten ihrer Klienten in elektronischer oder gedruckter Form erwartet wird. Es ist ein international geltender Standard, der die Anforderungen an das Managementsystem der Informationssicherheit definiert, vor allem dann die Lenkung der Sicherheit der Informationen für die Mitarbeiter, Prozesse, IT-Systeme und Firmenstrategie. Die Norm ISO 27001 nach ihrer neuesten Version des Jahres 2013 garantiert den Einklang mit den aktuelle legislativen Anforderungen (insbesondere dem Schutz der personenbezogenen Daten). Der Aufbau eines systematischen Zutritts bringt höhere Sicherheit und sinkt das Risiko für das Entweichen empfindlicher Informationen.

Beiträge ISO 27001

Wir identifizieren potentielle Risiken und Gefahren wegen Entweichen und Verlust von Informationen und minimieren diese gesteuert. Diese Norm gibt der Organisation die Instrumente und die Methodik zur Erhöhung des Sicherheitsniveau der verarbeiteten und aufbewahrten Informationen.

ISO 45001 – System für die Lenkung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Verantwortung für die Gesundheit und die Sicherheit der Mitarbeiter und aller anderen Menschen, die Arbeiten unter ihrer Leitung ausführen. Deshalb muss die Organisation ordentlich sicherstellen: sichere Arbeitsplätze, Unfallverhütung und dazugehörige Problematik, Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten und ebenso die ständige Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Systems des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Beiträge ISO 45001

Wir identifizieren Gefahren am Arbeitsplatz und führen effektive präventive Kontrollen durch.

Wir senken die Risiken von Unfällen und eines schlechten Gesundheitszustands.

Wir legen Bereiche für Schulungen und Anforderungen an die Befähigung fest.

Wir verhindern Verletzungen und Krankheiten unserer Mitarbeiter.

Wir erhöhen die Produktivität und unterstützen die Firmenverantwortung.

Ebenfalls empfohlen:

Wir drucken Brailleschrift

08/03/2022

Die Brailleschrift ist eine spezielle Schriftart, die für Blinde und Sehschwache bestimmt ist. Die Schrift wurde um das Jahr 1824 vom Franzosen Louise Braill entwickelt und ist nach ihm auch

Den ganzen Artikel lesen
Wir drucken Brailleschrift

Ein Sandwich ist gleich nicht ein Sandwich

17/06/2022

Unter dem Begriff Sandwich kommt den meisten von uns ein leichter Snack in den Sinn, wo zwischen die Brotscheiben Lieblingszutaten geschichtet werden. Sandwiches, die wir in unserer Fertigung „machen“, haben

Den ganzen Artikel lesen
Ein Sandwich ist gleich nicht ein Sandwich